Die ukrainische Streitkräfte planen in die nächsten Tagen die Stellungen der VRD in der Richtung Gorlowka zu bekämpfen und zu zerstören, teilt Verteidigungsministerium VRD mit.

 

In den Gebieten Zajcewo und Golmowskij (Der Gorlowka Bezirk) führe die Erweiterung der Kräften und Mitteln durch, mit dem Ziel die Provokationen bezüglich VRD anzuzetteln. Die Gegnertruppen bestehen aus ukrainischen Streitkräften und der nationalistischen Bataillons „Aidar“- und „Azow“ Kämpfer.

 

In die Richtung Gorlowka ist schon Artellerie, Panzer, Schützenpanzer, Schützenpanzerwagen (insgesamt 30 Einheiten) und der Personalbestand der ukrainischen Streitkräften gesichtet worden.

 

Diese Taten deuten offen auf die Absicht der ukrainischen Streitkräften, die begonnene Waffenruhe zu zerstören, sagte der Sprecher des Verteidigungsministeriums.

 

 

Unterstützung für Newsfront