Der österreichische Politiker Ewald Stadler (REKOS — Die Reformkonservativen) kritisiert im RT Deutsch-Studio die NATO-Erweiterung und die Sanktionen gegen Russland scharf. Die transatlantischen Interessen sieht er im Widerspruch zu einer für Europa förderlichen Politik.

Quelle: RT Deutsch

 

Unterstützung für Newsfront