Russland sei bereit für die Wiederaufnahme der diplomatischen Beziehungen mit den USA auf der Grundlage des gleichberechtigten Dialoges, erklärte Sergej Lawrow der Leiter des Diplomatenamtes der Russischen Föderation, in seiner Ansprache an Studenten im Moskauer Staatlichen Institut für internationale Beziehungen.

 

Lawrow sei der Meinung, dass sich die Beziehungen zwischen Russland und den USA auf Basis des gegenseitigen Respektes der gleichberechtigten Stellung voreinander und auf Grund der einvernehmlichen Achtsamkeit für das gegenseitigen Interesse sowie die Akzeptanz der eigenen Interessen bilden können.

 

Die Korrektur der deutschen Texte: Martin Hylla

 

Untesrstützung für Newsfront