Seit nunmehr 3 Tagen steht die Stadt Perwomajsk unter massivem Beschuss durch schwere Artillerie.  Der andauernde Beschuss führte zum Totalausfall der Stromversorgung in der Stadt. Die Einwohner sind verängstigt und kehren wieder in die Keller zurück.

 

 

Untesrtützung für Newsfront