US-Journalist zeigt wie ungebildet und zombiert viele US-Amerikaner geworden sind.

US-Journalist und Prankster Mark Dice präsentiert US-Bürgern in San Diego eine Fake-Petition zum «Atom-Erstschlag der USA gegen Russland, um die US-Überlegenheit zu untermauern und die Russen zu bestrafen». Fatale Entwicklung: Fast alle gefragten US-Bürger finden das okay und gerecht. Kaum einer hinterfragt kritisch. Fast alle unterzeichnen die Petition zum Atom-Schlag.

Quelle: RusVesna