Die Angehörigen der Volkswehr setzen die gepanzerte Technik, die ihnen durch ukrainische Truppen „freundlicherweise“ zur Verfügung gestellt wurde wieder instand und bereiten sie auf den Einsatz vor.
Seit Beginn der Kampfhandlungen ist die Schlagkraft der Volkswehrtruppen um ein Vielfaches angestiegen. Dank systematischer „Nachschubversorgung“ mit Wehrtechnik, Waffen und Munition von ukrainischer Seite.

 

Helfen Sie Neurussland in dem Sie NewsFront ünterstützen