Der ehemalige NSA-Mitarbeiter und Whistleblower Edward Snowden wird heute an einer Fragerunde von Amnesty International in England teilnehmen. Er wird per Video-Live-Schalte dem Publikum in London erscheinen. Vor fast zwei Jahren, am 06.06.2013, wurde durch Edward Snowden die massive Überwachung durch die NSA bekannt, die nicht nur Millionen von Bürgern ausspioniere, sondern selbst die Bundeskanzlerin Merkel bespitzelte.

 

Quelle: RT Deutsch

 

 

Helfen Sie Neurussland in dem Sie NewsFront ünterstützen