Interview mit Nikolaj, einem deutschen Freiwilligen der Volkswehr, zu sprechen. Nikolaj ist Anfang 20 und stammt aus NRW. Das Interview gibt einen Einblick in den Alltag und (Wahn-) Sinn eines Krieges aus Sicht eines bewaffneten Beteiligten. Das Interview ist nahezu uneditiert. Nur längere Pausen wurden entfernt.