«Denn damit bekommen sie eine starke Informationswaffe, welche erzählen werden, dass hier was ganz anderes ist, als das was man in den ukrainischen Fernsehen zeigt. Dass dort gelogen wird und dass es ein Bürgerkrieg und keine Anti-Terror-Aktion ist, dass dort tausende Zivilisten sterben und ähnliches.»- erzählt der ukrainische «Cyborg»