Krieg auf dem Donbass nimmt stark zu. Jeden Tag im Donezk und Luhansk sterben zivile Menschen, sogar Kinder. Wie viele noch sollen in dieser Donbass Hölle sterben, bis Merkel, Hollande und andere Europäische Politiker endlich diesen blutigen Bürgerkrieg beenden werden? Und endlich Licht in der Dunkelheit — Merkel und Hollande fliegen nach Moskau um ein Kompromiss zu finden. So ist die Botschaft den europäischen Politiker. Was passiert in Wirklichkeit? Hollande und Merkel besuchten heute Poroschenko. Morgen ist ein Treffen mit Putin geplannt.

 

 

„Mit einem Blitztrip nach Kiew und Moskau versuchen Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident François Hollande, eine weitere Eskalation der Kämpfe in der Ostukraine doch noch zu verhindern“, — schrieb heute „Spiegel“. Ist das wirklich so? Wollen Merkel und Hollande Krieg in der Ukraine zu verhindern? News Font ist eher skeptisch, dass Merkel und Hollande eine Lösung der Ukraine-Krise suchen möchten. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt. Was wäre Ziel dieses Treffens tatsächlich? Diese und andere Fragen besprechen wir mit dem Journalist des Mediaportals „Bürgerstimme“, Reiner Hill. Interview in voller Länge finden Sie unter https://news-front.info/category/deutsch/