Verteidigungsministerium VRD: Kiew verletzte die Waffenruhe zehn Mal, über 60 Granaten wurden abgefeuert

   Дата публикации: 13 Ноябрь 2015, 15:08

Innerhalb der letzten 24 Stunden, haben die ukrainischen Streitkräfte zehn Mal neben der Frontlinie gegen die Waffenruhe verstoßen, teilte das Verteidigungsministerium der VRD mit:

 

«Wir haben zehn Provokationbeschüsse auf das Territorium der Republik feststellen müssen. Die ukrainische Streitkräfte haben Granatwerfer, Schützenpanzer, Panzer und Schusswaffen verwendet» heißt es in einer Erklärung.

 

Insgesamt wurden über 60 Granaten verschiedenen Kaliber abgefeuert. Die Brennpunkte blieben das Gelände um den Flughafen Donezk und die Ortschaften Spartak, Staromichajlowka und Gorlowka (die Siedlung Zajcewo, das Bergwerk „Gagarina“ № 6-7).

 

 

Wir danken Martin Hylla für die Korrektur der deutschen Texte.

 

Unterstützung für Newsfront

 

 

 


Комментировать \ Comments
минобороныднр-177x177
bottom_banner_3
Pomosh
bottom_banner_1