Kurswechsel der US-Politik: Obama entsendet Bodentruppen nach Syrien

   Дата публикации: 30 октября 2015, 19:03

 

Laut offiziellen Pentagon-Quellen hat US-Präsident Barack Obama entschieden, entgegen seiner bisherigen politischen Linie, erstmals US-Bodentruppen nach Syrien zu entsenden. Sie sollen sogenannte „moderate Rebellen“ in Nordsyrien unterstützen“. Welche Auswirkungen diese Entscheidung auf die russische Luftkampagne haben wird, ist noch unklar.

Quelle: RT Deutsch 

 

„Weniger als 50 Spezialkräfte“ sollen nach Angaben eines hohen Pentagon-Beamten syrische Rebellen im Kampf gegen die Terrororganisation «Islamischer Staat» (IS)» ausbilden und unterstützen.

 

Die Spezialkräfte sollen schon in den nächsten Tagen im Norden Syrien eingesetzt werden, um den Kampf gegen den Islamischen Staat mit kurdischen und arabischen Rebellen „zu koordinieren“.

 

 

Unterstützung für Newsfront

 

 


Комментировать \ Comments
bottom_banner_3
Pomosh
bottom_banner_1