RT Exklusiv von der Frontlinie nahe Damaskus — Nachschub für IS und Al Nusra rollt noch immer

Дата публикации: 27 октября 2015, 22:37

 

Kampfjets der russischen Luftwaffe haben in den vergangenen drei Tagen mehr als 280 Stellungen des «Islamischen Staates» und der al-Qaida zerstört. Schwere Waffen, Ausbildungslager und Militärlieferungen wurden eliminiert. RT-Reporterin Lizzie Phelan berichtet aus Harasta, Provinz Damaskus, von der Front.

 

Unterstützung für Newsfront

 

 


Комментировать \ Comments
Самые популярные новости соцсетей

bottom_banner_3
Pomosh
bottom_banner_1