Lawrow telefoniert mit Kerry

Дата публикации: 21 Октябрь 2015, 20:40

 

Heute fand das Telefongespräch zwischen dem Außenminister der Russischen Föderation Sergej Lawrow und dem Außenminister der Vereinigten Staaten John Kerry statt. Sie haben die Lage in Syrien und die Geschehnisse im Nahen Osten besprochen.

 

Herr Lawrow machte den Vorschlag, ein Treffen des «Nahost-Quartetts“ am 23 Oktober in Wien, auf Grund der letzten Unruhen in Israel und Palästina, zu organisieren.

 

In der Mitteilung des Informationsdepartements des Außenministeriums Russland heißt es:

 

Im Fokus ist die Lage in Syrien, im Hinblick der Vorbereitung des Treffens der Außenminister am 23 Oktober in Wien, zu dem auch die Chefs des Außenministeriums Saudi-Arabiens und der Türkei dazustoßen werden.

 

 

Wir danken Martin Hylla für die Korrektur der deutschen Texte.

Unterstützung für Newsfront

 

 

 


Комментировать \ Comments
MIDRF-177x177


bottom_banner_3
Pomosh
bottom_banner_1