Plotnizkij: Wenn die Normandie-Quartett sich wünschen würde, wäre Minsk 2 schon in diesem Jahr realisiert

   Дата публикации: 14 сентября 2015, 21:36

 

Wie kann man auf die Poroschenkos Aussage reagieren, dass Minsker Verhandlungen ihm Jahr 2016 nicht verlängert werden?

Man kann nur so reagieren: sie wollen weiter nur versprechen und nichts tun. Wenn man sich wünscht, kann man sogar in die restliche Zeit… Und wir hoffen drauf, dass das Treffen der Normandie-Quartett den Anstoß geben wird, dass man endlich der Ukraine sagen wird: „Es reicht zu spielen! Sie sollen die Entscheidungen treffen, unter deren wir unsere Unterschriften setzten!“ Wenn solche Entscheidung getroffen wird, wenn die Ukraine es merken wird, dass sie den Kommando bekam nicht quatschen sondern handeln, dann könnten wir bis Ende des Jahres alles fertig machen.

Untesrstützung für Newsfront


Комментировать \ Comments
bottom_banner_3
Pomosh
bottom_banner_1