UNO-Schätzung: Fast 8000 Tote im Donbasskonflikt

   Дата публикации: 08 Сентябрь 2015, 16:26

Im Konflikt in der Ostukraine gab es von April 2014 bis 15 August 2015 7883 Tote und 17 610 Verletzte. Diese Opferzahlen teilte die UNO-Mission für die Einhaltung der Menschenrechten in der Ukraine in ihrem Bericht mit.

 

Im Bericht wurde klar zum Ausdruck gebracht, dass es sich lediglich um Schätzungen handelt und die Dunkelziffer weitaus höher sein könnte.

 

 

Wir danken Martin Hylla für die Korrektur der deutschen Texte.  

 

Untesrstützung für Newsfront

 


Комментировать \ Comments
OON-177x177
bottom_banner_3
Pomosh
bottom_banner_1