Bestraffungsmission der ukrainischen Armee geht weiter, die neuesten Zerstörungen um Donezk

   Дата публикации: 19 августа 2015, 17:56


Betroffene:

Mein Mann schläft genau hier, jedoch 1 oder 2 Minuten vor dem Beschuss ist er zum Rauchen rausgegangen. Dann kam er zurück und wir haben den Beschuss im Badezimmer abgewartet. Dann kamen wir raus und haben den Staub gesehen, man hat es nicht so ganz realisiert, es hat komisch gerochen, nach dem verbrannten Plastik in etwa. Dann ging ich ins Wohnzimmer und habe gesehen, dass das Fernsehen noch brennt, das war an, als der Beschuss anfing. Dann bin ich hin geklettert und habe den Stecker heraus gezogen. Der Ventilator war auch an, der wurde auch beschädigt, arbeitete aber noch, da habe ich mich noch gewundert, was das für Geräusche noch sind. Und hier können Sie sehen, ist ein Heizungsrohr gewesen und hier ist alles voll Wasser gewesen.

 

Untesrstützung für Newsfront

 

 


Комментировать \ Comments
bottom_banner_3
Pomosh
bottom_banner_1