Das Komitee zur Rettung der Ukraine: Eine Ansprache an das ukrainische Volk

Дата публикации: 06 Август 2015, 00:00

Vorsitzender des „Komitees zur Rettung der Ukraine“ Nikolai Azarow: 

Die entsetzliche wirtschaftliche und soziale Situation in der Ukraine zwingt uns dazu, umgehend mit der Umsetzung eines Anti-Krisen-Programms zu beginnen. Sie beinhaltet eine Reihe von Maßnahmen, die die ukrainische Wirtschaft stabilisieren sollen: Preise und Inflation unter Kontrolle bringen, das Bankensystem stabilisieren, die Wirtschaft und den Bau finanzieren. Wir müssen uns auf soziale Versorgung der Ukrainer konzentrieren. Die Menschen können nicht mehr für lebensnotwendige Güter zahlen, als sie verdienen. Natürlich müssen alle diesen Missstände schnell und umgehend beseitigt werden. Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen! Wir haben eine abgewogene Entscheidung getroffen. Wir sind die einzige oppositionelle Kraft, die in der Lage ist, Verantwortung zu übernehmen und das Land aus dem Chaos zu führen. Wir werden die Zukunft unseres Volkes, unserer Kinder und Enkelkinder sichern. Wir sichern Stabilität, Frieden und Wohlstand in unserem Land.

Der Präsidentschaftskandidat Wladimir Olejnik:

Der erste Schritt ist der Frieden in der Ukraine. Ich werde als Präsident als Erstes den Erlass herausbringen, nach dem alle Truppen aus dem Donbass zurückgezogen werden. Ich fahre nach Lugansk und Donezk. Ich knie mich vor das ukrainische Volk dort und bitte die Mütter um Vergebung für diesen Bruderkrieg. Statt Normandie-Format übergehen wir zum Ukraine-Format. Das heißt: Direkte Gespräche zwischen Kiew, Lugansk und Donezk. Wir schließen Abkommen in Kiew, wir sind zu einem Kompromiss fähig, wenn es um Frieden und Vereinigung des Landes geht.

Übersetzung: Antimaian Deutsch 2

Helfen Sie Neurussland in dem Sie NewsFront ünterstützen

 

 

 


Комментировать \ Comments
Komitees zur Rettung der Ukraine: Eine Ansprache an das ukrainische Volk


bottom_banner_3
Pomosh
bottom_banner_1