Die ukrainischen leitenden Massenmedien verzerren Steinmeiers Worte

   Дата публикации: 29 июня 2015, 14:54

Ukrainische_Medien_Steinmeier

 

In einem Interview, welches der deutsche Frank Walter Steinmeier der «Welt am Sonntag» gab, sprach Steinmeier über das Thema des ukrainischen Konfliktes. Steinmeier erklärte, dass er sich (Deutschland) freundschaftliche Beziehungen zu Russland vorstellen kann im Falle, dass Russland bereit ist zu helfen, den Ukraine-Konflikt zu überwinden.

 

Ukrainische Onlinezeitung FAKTY.ICTV.UA, deren Sitz in Kiew ist, hat dies auf eigene, für die Ukrainer verständlichere Art übersetzt: «Es ist klar, dass Deutschland streben soll, Russland zu isolieren».

 

Welt am Sonntag: Können Sie sich in absehbarer Zeit normale, ja freundschaftliche Beziehungen zu Moskau vorstellen?

 

Steinmeier: Das wäre wünschenswert. Aber es hängt davon ab, ob Russland zu helfen bereit ist, den Ukraine-Konflikt zu überwinden. Klar ist: Deutschland darf Russland weder aufgeben noch isolieren. Russland bleibt ein großer Nachbar der EU und unseres Landes, und wird — im Guten oder im Schlechten — die Zukunft Europas mitbestimmen.

 

Quelle: Fit4russland

 

 

Untesrtützung für Newsfront

 

 


Комментировать \ Comments
bottom_banner_3
Pomosh
bottom_banner_1