Wladimir Putin: Atomabkommen Iran, Massenvernichtunswaffen (St.Petersburg 19.6.15)

   Дата публикации: 23 июня 2015, 13:18

 

Wladimir Putin:

 

Wir unterstützen diese Vereinbarungen absolut. Ich denke das Einzige was kontraproduktiv wäre…. wenn man mit Absicht die Vereinbarungen abreissen wollen würde… wäre eine Forderung von irgendwelchen Dingen zu verlangen, die für Iran absolut nicht erfüllbar sind und im Grunde nicht relevant sind für die Lösung des Hauptproblems, dem Problem der Nichtverbreitung.

 

Wir kennen die Diksussionen, die gerade in den USA stattfinden. Dass der Präsident das Recht hat selber zu unterschreiben, dass die Vereinbarungen nicht der Berichtigung benötigen.

Das ist aber nicht unser Problem, wir können sie nicht lösen, genauso wie wir einige Fragen für Kiewer Mächte nicht lösen können, so können wir sie auch die die US-Mächte nicht lösen.

Daher wird der Ball auf Eurer Seite sein, aber wir erwarten, dass trotz aller Schwierigkeiten dem Präsidenten der USA es möglich sein wird das Resultat zu erreichen, welches unbestreitbar zu einem der wichtigsten in seiner Amtszeit sein wird.

 

 

 

Untesrtützung für Newsfront

 

 


Комментировать \ Comments
bottom_banner_3
Pomosh
bottom_banner_1