Die Kämpfer der Brigade „Kalmius“ führen Übungen mit Panzern und gepanzerten Fahrzeugen durch

   Дата публикации: 31 мая 2015, 17:24

 

Die Kämpfer der Armee der VRD üben täglich auf dem Übungsgelände. Die Beschützer des Donbass entwickeln ihre Schießfertigkeit, üben sich im Granatenwerfen, fahren gepanzerte Fahrzeuge und Panzer und üben, taktische oder strategische Ziele anzugreifen und zu verteidigen. Ukrainische Seite konzentriert trotz der sogenannten Waffenruhe ihre Truppen und Militärtechnik an der vereinbarten Trennlinie. Die westlichen Söldner und militärisches Personal bilden Nationalgardisten und sogenannte reguläre Truppen aus. Die Einheiten der Volksrepublik Donezk sind zu einer richtigen Armee geworden. Diese Jungs haben Erfahrung im Kampf gegen Neonazis gesammelt. Heute treten sie in die Armee der jungen Republiken ein. Disziplin, Tapferkeit, Mut und Ehre werden hier gefordert und gefördert. Gott und Wahrheit mit uns! Wir werden siegen!

 

 

Übersetzung: Antimaidan Deutsch 2

Helfen Sie Neurussland in dem Sie NewsFront ünterstützen


Комментировать \ Comments
bottom_banner_3
Pomosh
bottom_banner_1