Kundgebung: Pro-Russland und Ost-Ukraine Unterstüzung, Zürich, 30. Mai

Дата публикации: 17 Май 2015, 17:29

Geopolitika_0112

 

 

Wer die Antworten auf die Fragen unten kennt, soll uns bitte unterstützen!
Wer darauf keine Antworten hat, kann sie an der Kundgebung erfahren!
Die Fragen, welche wir stellen, interessieren viele Leute, weil sie heute überlebenswichtig sind.

 

Wann: 30.05.2015

Ab 14:30 bis 17:00

 

Wo: Zürich, Rathausbrücke

 

Organisatoren: «NoWar» und «fit4Russland»

 

 

  • Russland wird von der NATO systematisch eingekreist, um so Freundschaft zu schliessen?
  • Was machen die Amerikanischen Militärberater und Ausbildner in der Ukraine?
  • Unterstützt Du einen Staats-Putsch? Einen solchen z.B. auch in der Schweiz?
  • Warum wurden Beweise zu MH17 von Kiewer Regierung und dem Westen unterschlagen?
  • Woher bekommt die Schweiz Informationen über die Ukraine oder Russland?
  • Welche Länder wollen die USA noch überfallen? In welchen Ländern dürfen die USA morden?
  • Wie viele farbige Revolutionen und Bürgerkriege werden noch inszeniert? Welche Revolutionsfarbe planen die USA für Russland, für Iran, für Kasachstan, für Kirgisien, für Armenien, für Serbien, für Mazedonien und für Griechenland?
  • Wie viel Geld gab die USA der Ukraine für den Putsch? Sind das wirklich nur die 5 Milliarden Dollar, die Victoria Nuland erwähnt hat?
  • Die Schweiz muss sich von der NATO loslösen! Welchem Schweizer ist bewusst, dass das Leitmotiv für die Schweizer Armee 21 der Anschluss an die Nato-Anforderungen ist?
  • Putin repräsentiert 150 Millionen Menschen, davon unterstützen über 80% seine Politik. Ist es die echte Demokratie, von welcher die Europäer und Amerikaner nur träumen können?
  • Wer wünscht sich einen Krieg zwischen der EU und Russland? Wer ist der Dritte Lachende?
  • Wie viele Morde haben die USA seit dem Maidan-Putsch in Kiew angeordnet?
  • Wie viele Menschen in unabhängigen Staaten von den USA  stehen auf der nächsten Todesliste der USA?
  • Welchen nächsten Staat und welches Volk werden die USA zerbomben und in den Bürgerkrieg stürzen?
  • Um welches Land handelt es sich? Das NATO-Bombardement dauerte 78 Tage und Nächte. Da die … Armee sich geschickt tarnte, suchten sich die NATO-Bomber zivile Ziele: Wasserversorgung, Brücken, Schleusen, Elektrizitätswerke, Bahnhöfe, Schulen, Krankenhäuser etc.
  • Warum kommen fast nur junge Männer als Flüchtlinge zu uns?
  • Werden die USA die von ihnen verursachten Flüchtlinge aus Afrika und nahem Osten endlich auch selber aufnehmen?
  • Werden Republikaner weniger oder mehr Kriege und Morde in der Welt anrichten, als die Demokraten?
  • Wie viele polnische, jüdische, ukrainische und russische Zivilisten wurden von den Bandera-Verbänden UPA/OUN ermordet? Wie viele davon waren Kinder? Warum wird die jüngste Heroisierung dieser faschistischen Kriegsverbrecher durch die Putsch-Regierung in Kiew von der EU und von der Schweiz nicht kritisiert und gänzlich ausgeblendet?
  • Wieso unterstützen die USA die Banderaglorifizierer, Wolfsangelträger und Hitlerbewunderer in der Ukraine?
  • Gegen wen sind die Raketenschilder in Polen und Tschechien wirklich gedacht? Zur Erinnerung: der Weltöffentlichkeit wurden sie als Schutz gegen den Iran verkauft.
  • Gibt es in der US-Politik noch einen einzigen Nichtkrieger und Friedensverfechter? Wer ist es? Vielleicht sind das die Friedensnobelpreisträger Obama & Al Gore?
  • Wann werden Foltergefängnisse, vor allem Guantanamo, endlich geschlossen? Wann werden die durch Folter erzwungenen «Geständnisse» endlich revidiert?
  • Warum brechen die USA ständig das Völkerrecht?
  • Wie viele Menschen wurden bisher bei Drohnen-Angriffen getötet?

 

 

 

Untesrtützung für Newsfront


Комментировать \ Comments
Geopolitika_0112


bottom_banner_3
Pomosh
bottom_banner_1