Poroschenko: Unser Ziel ist der Einzug der Ukraine in die Top 5 der Waffenexporteure

Дата публикации: 11 мая 2015, 17:42

366713664

 

 

Der staatliche Rüstungskonzern Ukroboronprom soll seine Exporte verstärken. Die Ukraine solle fünfwichtigster Waffenlieferant der Welt werden, sagte ukrainischer Präsident Petro Poroschenko am 11. Mai beim Besuch des Trainingszentrums der ukrainischen Streitkräfte „Desna“ im Gebiet Tschernigow.

 

Zur Zeit seien die Waffenexporte der Ukraine weiter angestiegen, sagte Poroschenko. Die Vorwürfe der Kritiker, die Ukraine verkaufe Waffen ins Ausland, wies ukrainischer Präsident entschieden zurück.

 

Wir müssen die hohe Qualität der Waffen aus der Ukraine bestätigen und ich sehe kein Problem darin, dass „Ukroboronprom“ in die Top 10 der Waffenlieferanten weltweit geschafft hatte. Unser strategisches Ziel ist daher der Einzug in die Top 5 der Waffenexporteure.

 


Poroschenko betonte, früher seien die Waffen gegen Schmiergeld ins Ausland verkauft wurden, „und heute suchen wir, wo unsere Systeme „Buk“ und Raketen sind.“ Jetzt handele sich um den Verkauf von ganz neuen Waffen.
„Ukroboronprom“ solle die Waffen von ukrainischen Rüstungskonzernen verkaufen, damit ukrainische Rüstungsbetriebe genug Aufträge haben“, sagte Poroschenko.

 

Quelle: pravda.com.ua

 

Übersetzung: Antimaidan Deutsch 2

 

 

Untesrtützung für Newsfront


Комментировать \ Comments
Самые популярные новости соцсетей

bottom_banner_3
Pomosh
bottom_banner_1