Schirokino-Bewohner: Die Granaten der ukrainischen Streikkräfte zerstörten mein Haus

   Дата публикации: 29 апреля 2015, 23:08


Der Bewohner von Schirokino zeigt sein zerstörten Haus. Er ist überzeugt, dass die Granaten aus Richtung Mariupol geflogen sind, wo die ukrainischen Einheiten stationiert sind.

 

Trotz angesagter Waffenruhe gingen im Februar und März 2015 massive Kämpfe zwischen den Bürgerwehr und ukrainischen Besatzer unvermindert weiter. Die ukrainischen Einheiten haben gezielt die Wohngebiete der Ortschaft beschossen. Die Bombardements in Schirokino dauern bis heute an.


Комментировать \ Comments
bottom_banner_3
Pomosh
bottom_banner_1