Die Krim ist mit Euch, Neurussland — halte durch! Konstantin Knyrik

   Дата публикации: 20 марта 2015, 01:13

 

 

Krim

Anrede von Konstantin Knyrik:

Ich bin wirklich stolz darauf, dass gerade die Krimeinwohner das Gerüst von der Nachrichtenagentur „news-front.info“ gebildet haben. Ich bin stolz darauf, dass wir Neurussland zu keiner Zeit im Stich gelassen haben. Von Anfang an haben wir alle unser Möglichstes getan, um unseren Brüdern und Freunden in Donbass zu helfen. Jeden Monat kamen neue Kollegen hinzu, darunter auch die, die das GROSSE Neurussland verlassen mussten.

 

Ja – unser Beitrag beschränkt sich nur auf den Informationskrieg, auf humanitäre Hilfe… Aber es ist ein Beitrag! Wir werden mit Euch gemeinsam alles dafür tun, damit ihr heimkehren könnt. Die Krim hat Euch längst anerkannt. Ich habe mit eigenen Augen das ganze Leid von Donbass gesehen, aber ich bin mir sicher, dass Neurussland geholfen wird, wie auch uns geholfen wurde. Es gibt keinen Weg zurück. Die Aktivitäten und die Arbeit der gesamten Mannschaft unserer Nachrichtenagentur – das ist unser Beitrag in dem Kampf um die Rückkehr vom gesamten Neurussland. Ich weiß, dass wir zweifellos siegen werden. Das sind keine leeren Worte. Ich weiß, was ich sage.

 

Ich kann analysieren und ich sehe, dass unser Präsident trotz allem und über die größten Hürden auf ein Ergebnis zusteuert. Im Gegensatz zu vielen selbstverliebten Politikern auf der Krim, kann ich nachvollziehen, dass die Krimeinwohner eine Verantwortung für die Situation in Donbass mit tragen. Ich weiß, dass dort Menschen auch für uns und unseren Frieden sterben. Für unsere Wahl und unser Glück. Wenn ich DVR besuche, höre ich oft Vorwürfe in Richtung Krimeinwohner, aber gerade die Krimeinwohner riskieren täglich ihr Leben als Kriegsberichterstatter vor Ort und bilden größtenteils das Gerüst unserer Nachrichtenagentur. Sie tun alles für den Sieg Neurusslands an der Informationsfront, die in ihrer Bedeutung heutzutage der echten Front gleichkommt.

 

Jeder Krimeinwohner unterstützt Euch. Putin zeigte diesen Film nicht einfach so. In diesem Film sind viele Signale und Botschaften für Neurussland. Ich glaube an den Neuen Frühling und trotz allem, werde ich die Arbeit von NewsFront weiterführen. Es gibt keinen Zweifel an dem Sieg. Ich glaube daran und für diesen Sieg tun wir alles, was in unserer Macht steht. Krim ist mit Euch. Halte durch – Neurussland.

 

Ihr

Konstantin Knyrik

 


Комментировать \ Comments